"Train the people well enough, so they can leave. Treat them well enough, so they stay." (Richard Brandson)

Coaching in Unternehmen

Stellen Sie sich einmal vor, eine Fußball-Mannschaft muss von heute auf morgen Eishockey spielen. Viel Veränderung, oder?  Der Zeugwart, der eben noch Bälle aufgepumpt hat - ein Trainer, der eine neue Sportart erlernen und neue Taktiken vermitteln muss - Spieler, die vielleicht noch nie auf Schlittschuhen gestanden haben. Ähnlich verhält es sich in Unternehmen, die den Weg in die digitale Transformation eingeschlagen haben oder wollen.

Ob Change und Lean Management oder Scrum und Kanban - für alle Mitarbeiter bedeutet es „Raus aus der Gewohnheit!“ und „Rein in die Agilität“. Und jeder, von Führungsebene bis Administration, tut das nach seiner eigenen Vorstellung, mit seinen eigenen Qualifikationen und Ressourcen und in seiner eigens möglichen Geschwindigkeit. 

Ergebnisfokussiertes, kommunikatives Coaching kann das einstige Team mit alten Werten und Regeln, auf neue Wege und mit besseren Synergien schicken. 

Als Impulsgeber für Kommunikation und Veränderung unterstütze ich Unternehmen, Teams und Mitarbeiter dabei, neue Arbeitsabläufe und Arbeitsbeziehungen zu verstehen, Veränderungen zu bewältigen, Entwicklungen anzustoßen und neue Ideen hervorzubringen. Unter Berücksichtigung der vorherrschenden Arbeitsweisen und -prozesse, unterstütze ich Sie gern im/in:

  • Aufdecken von Team-Ressourcen, aber auch Spannungsfeldern im Team und/oder die Schnittstellen.
  • Erstellen von fachdetaillierten Prozess- und Kommunikationsanalysen des IST- und den SOLL-Zustand im Team. 
  • Schaffen eines Handlungskonzept für spezifische Prozesslösungen, fachliche Synergien, neues Rollenverständnis und Kommunikation
  • Mentoring des Prozesses in Form von Meeting-Supervisionen, Teamcoachings und ggf. Mediationen
  • Workshops zur Teamfindung (z.B. Kommunikation, Prozessgestaltung, Meetingkultur, Konfliktvermeidung)
  • Einzelcoachings (agiles Coaching, Soft Skills, EI/EQ, Kommunikation)

Kontaktieren Sie mich gern – ich freue mich.